Ab 50€ liefern wir versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
+49 (0) 71 27 / 94 98 298

Goldener Schnitt - Einrichten und ästhetische Verhältnisse

Einrichten im Goldenen Schnitt

Der Goldene Schnitt: Schon einmal war er Thema in unserem Blog. Im vorletzten Artikel haben wir erklärt, was ihn ausmacht, wo er in der Natur auftaucht und wo Sie ihn auch in von Menschen Geschaffenen finden. Außerdem gingen wir darauf ein, wie Sie Ihre Wohnräume mit dem Goldenen Schnitt in ein einzigartiges Verhältnis bringen.

Doch nicht nur in der Raumaufteilung spielt er eine Rolle. Auch bei Ihrer Einrichtung können Sie mit dem Goldenen Schnitt spielen und faszinierende Ergebnisse erzielen.

Die Grundeigenschaften des ästhetischen Verhältnisses

Zunächst noch einmal die Grundeigenschaften des Goldenen Schnitts: Dieses einzigartige Verhältnis kommt in der Natur geradezu überall vor, ist aber auch mathematisch zu erklären. Sowohl Schneckenhäuser als auch Rosenblüten machen sich den Goldenen Schnitt zu Nutze (vgl. Wohnen im goldenen Schnitt). Kein Wunder also, dass wir Menschen Dinge besonders ästhetisch finden, die sich in diesem „Goldenen Verhältnis“ zueinander befinden.

Schon früh fanden Gelehrte die mathematische Gleichung, die hinter all dem steckt. Nicht überraschend, dass der Goldene Schnitt auch in der Architektur zu finden ist, besonders im antiken Tempelbau. Als Beispiel wäre hier der Parthenon zu nennen. Später wanden auch moderne Architekten wie Le Corbusier diese Technik in ihrer Architektur an.

Nähern wir uns noch einmal kurz mathematisch an. Dem Goldenen Schnitt liegt Phi zugrunde, die sogenannte Goldene Zahl. Die Formel, um sie zu berechnen, lautet a/b=(a+b)/a. Viel anschaulicher wird die Einteilung in Prozente – natürlich nur gerundet. So befindet sich eine Strecke im Goldenen Schnitt, wenn ihr größerer Teil „a“ 61,8% der Strecke ausmacht und ihr kleinerer Teil „b“ die übrigen 38,2%. Dann erscheint uns Menschen diese Strecke besonders angenehm und  ausgeglichen.

Um dieses Verhältnis für die Anwendung in Ihrer Einrichtung noch einfacher zu machen können wir es zu einem und zwei Dritteln auf- und abrunden.

Möbel im Goldenen Schnitt

Im Artikel mit dem Thema „Wohnen im goldenen Schnitt“ haben wir Ihnen Tipps gegeben, wie Sie Ihre Räume in diesem besonderen Verhältnis aufteilen können. Diesmal gehen wir tiefer ins Detail: Wie können Sie den Goldenen Schnitt in Ihre Einrichtung mit einfließen lassen?

Zuallererst spielen die Möbel natürlich eine große Rolle. Sollten sich diese schon im Goldenen Schnitt befinden müssen Sie keine Hand mehr anlegen. Dies ist der Fall, wenn zum Beispiel die Breitseite eines Schrankes 61,8% der Längsseite ausmacht und die beiden dadurch im Goldenen Schnitt zueinander stehen. Leider werden Einrichtungsgegenstände nur selten im Goldenen Schnitt hergestellt, und wenn, dann geschieht dies meist nur zufällig. Umso größeres Glück haben Sie natürlich, wenn Sie ein solches Exemplar finden! Da Regale und Schränke  in erster Linie möglichst viel Stauraum bieten sollen ist der Goldene Schnitt jedoch meist zweitrangig.

Doch Sie können dieses Manko umgehen, indem Sie zum Beispiel mehrere Regale miteinander kombinieren. Dies funktioniert am besten, wenn Sie das gleiche Modell Regal mehrmals nebeneinander stellen. Durch die neue Länge und Breite der entstandenen Schrankwand können Sie sich dem Goldenen Schnitt eventuell vorsichtig annähern.

Goldener_Schnitt-Anordnung-RegaleHier können Sie außerdem auch mit einem anderen Effekt spielen: Wie schon beschrieben, teilt der Goldene Schnitt ganz grob in zwei Teile, von denen eines doppelt so lang, hoch oder breit ist wie das andere. In anderen Worten: Die Strecke wird in drei Teile geteilt, von denen zwei zusammengenommen werden und das dritte Teil den Gegenpart bildet. Genau genommen bildet sich also ein Trio. Schon das Verdreifachen von Einrichtungsgegenständen erzielt somit manchen spannenden Effekt. Sie kennen es bestimmt von der einfachen Regel, nur eine ungerade Anzahl an Blumen in eine Vase zu stecken: Drei Blume wirken besser als zwei oder vier Stück.

Anstatt also zwei breite Regale aufzustellen können Sie durch drei schmale den gleichen Stauraum schaffen und trotzdem einen harmonischeren und leichteren Effekt erzielen (s. Skizze Regale).

Positive Abweichung von der geraden Linie

Goldener_Schnitt-Anordnung-WandregaleGenauso verhält es sich mit Wandregalen. Auch diese wirken am besten, wenn sie zu dritt an der Wand hängen. Hier können Sie außerdem in der Anordnung spielen: Nicht immer müssen die Bretter exakt übereinander stehen, sondern dürfen auch ruhig etwas „durcheinander“ geraten – warum nicht auch im Verhältnis des Goldenen Schnitts? Bringen Sie das obere Wandregal einfach nach etwa zwei Dritteln, also den aufgerundeten 61,8% des Goldenen Schnitts, des unteren Regalbretts an.

Wenn Sie Ihre Regale anschließend mit Deko-Objekten in der passenden Größe ausstatten fällt diese „Abweichung von der Norm“ nur positiv auf (s. Skizze Wandregale). Wie auf der Skizze zu sehen füllt eine große Vase die entstandene Lücke, macht das Wandobjekt allerdings spannender für das menschliche Auge, als eine strickte, geordnete Anbringung der Regalbretter übereinander.

Deko-Elemente im Goldenen Verhältnis anordnen

Goldener_Schnitt-Wanduhr-TABLAKommen wir jetzt von den Möbeln zu den Deko-Objekten. Im Grunde genommen gelten hier die gleichen Regeln. Dieselben Kniffs und Tricks, welche sie bei der Anordnung der Wandregale verwenden können, wirken auch auf Deko-Elemente wie Vasen, Kerzen und ähnliches. Das Zauberwort lautet Trio! Als Dreiergruppe angeordnet, wie beispielsweise die drei verschieden großen Modelle der Diamantini - Design Wanduhr TABLA , befinden sich die ausgewählten Dekorationsstücke sofort im Einklang miteinander. Eine ganz besonders kreative Idee für dieses konkrete Beispiel: Stellen Sie die verschiedenen Uhren auf verschiedene Zeiten ein. So bilden Sie zum einen eine spannende Asymmetrie und wissen zum anderen genau, wie viel Uhr es bei Freunden und Verwandten im Ausland ist.

Goldener_Schnitt-Anordnung-WandbilderWenn Sie Bilder an Ihren Wänden anbringen möchten können Sie schon beim „Knipsen“ den Goldenen Schnitt beachten. Besonders harmonisch werden die Bilder, wenn sie auch hier die Regel der 38,2% zu 61,8% beachten, also beispielweise die fotografierte Person oder das anvisierte Objekt direkt auf der „Goldenen Achse“ des rechteckigen Fotos platzieren.

Taucht der Goldene Schnitt nicht im Bild auf, ist er genauso gut mit Bilderrahmen zu erzielen. Wenn diese aus den zwei Teilen eines „Goldenen Rechtecks“ bestehen haben Sie auch damit ein harmonisches Ensemble an Ihrer Wand (s. Skizze Wandfoto).

Ein frischer Kick

Innermost-Pendelleuchten_CIRCUS-goldener-SchnittSie können den Trick des Trios auch mit verschiedenen Modellen erzielen, wie die drei verschiedenen Ausführungen der Innermost - Pendelleuchte CIRCUS zeigen. Während die Farbgebung und die Größe variieren vereint ein gemeinsames Design die facettenreichen Modelle. Eine Kombination aus mehreren Exemplaren gibt Ihrem Zimmer einen frischen Kick.

Zuletzt noch ein Tipp für Ihre Couch und Sessel. Sollten Sie nicht schon sowieso ein Ecksofa besitzen, das im Goldenen Schnitt geteilt wurde, können Sie Sofas und Sessel durch die schon bekannte Dreiteilung miteinander kombinieren. So erscheint ein Sofa mit zwei Sesseln meist einladender als eines, was nur mit einem Sessel gepaart wurde.

Sessel_Ricciolo-Spiegel_Marguerite-im-goldenen-Schnitt

Ebenso gibt es Sessel oder Liegen, wie beispielsweise die Tonin Casa - Relaxliege RICCIOLO, welche den Goldenen Schnitt annähernd in sich tragen. Dabei muss der Designer diesen nicht unbedingt bewusst eingebaut haben. Allein schon die Tatsache, dass die menschlichen Proportionen dem Goldenen Schnitt entsprechen, bringt mit sich, dass die auf den Menschen zugeschnittenen Möbel diesen auch in sich beherbergen.

Wie Sie sehen gibt es unzählige Möglichkeiten, wie Sie den Goldenen Schnitt in Ihre Einrichtung einbringen können. Das einzigartige Verhältnis muss noch nicht einmal besonders hervorstechen; meist wirkt es im Hintergrund und erzeugt wie nebenbei ein harmonisches Gefüge Ihrer Einrichtung.

Neben den von uns hier aufgezählten Tipps hilft meistens nur: Ausprobieren! Also legen Sie los und bringen Sie mit dem Goldenen Schnitt frischen Wind in Ihre eigenen vier Wände!

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
tonin-casa-sessel-ricciolo-7865-beige Tonin Casa - Relaxliege Ricciolo
Inhalt 1 Stück
ab 1.996,00 € *